Frühzeitig beteiligen

Bürgerversammlung Foto: Franz Ferdinand Photography via Flickr.com, Lizenz: CC BY-NC 2.0

Ein Grund für krachend scheiternde Beteiligungsprozesse war in der Vergangenheit häufig eine verspätete Verfahrensbeteiligung der Öffentlichkeit. Beteiligung bezog sich selten auf die Frage des Projektes an sich, sondern bestenfalls auf ausgewählte Verfahrenselemente.

Grund genug für Lars Rademacher, Professor für Public Relations an der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences und Reserach Fellow an der Hochschule Macromedia, die Haltung von politischen Entscheidern hinsichtlich der Notwendigkeit frühzeitiger Öffentlichkeitsbeteiligung in einer Studie zu untersuchen. Die wesentlichen Ergebnisse stellt er im folgenden Interview vor:


Einen genaueren Einblick in die Ergebnisse sowie die Studie selbst erhalten Sie hier.